Falcon Medical - Zementfreie Hüfttechnologie

 

Made in Austria

Falcon Medical informiert

Hinweis zu elektromagnetischer Strahlung (MRT) für den Patienten

MRT: Sie sind Träger eines künstlichen nicht-aktiven Gelenksersatzes der Falcon Medical.
Im Fall einer MRT Untersuchung weisen Sie das Bedienungspersonal darauf hin.
Die Komponenten bestehen aus nicht ferro-magnetischen Materialien (Titan, Titanlegierungen, Keramik, Polyethylen) und dia-magnetischen Materialien (CoCrMo und Stahl).
Mit Ausnahme einer möglichen geringfügigen Erwärmung zeigen sich in der Evaluierung der Literatur keine negativen Auswirkungen, das Implantat kann als MR Conditional (Feldstärke max. 1.5 Tesla, Expositionszeit max. 15 Minuten, SAR < 1W/kg) bezeichnet werden.